Brandschutz-Zubehör und Beschilderung

Nützliches zum Retten und Helfen

Im Rahmen unserer Brandschutz-Beratung geht es nicht nur um Feuerlöscher oder Rauchmelder. Zu einem umfassenden Brandschutzkonzept, das sowohl die im Objekt befindlichen Personen als auch die Retter berücksichtigt, gehört viel mehr. Es beginnt bei der Analyse der örtlichen Gegebenheiten, um eine sinnvolle Ausstattung mit Geräten zur Alarmierung und Brandbekämpfung zu planen.

Nicht weniger wichtig ist eine optimale Beschilderung, damit Betroffene im Notfall den Gefahrenort schnellstmöglich verlassen und die Retter den Einsatzort finden und ohne Umwege erreichen können. Und nicht zuletzt muss für den Branddfall eine zuverlässige und einfach bedienbare Ausstattung mit Erste-Hilfe-Produkten und Rettungsgerät vorhanden sein.

Erste Hilfe, die jeder leisten kann

Unsere Erste-Hilfe-Station ist darauf ausgelegt, möglichst vielen Menschen die Behandlung unterschiedlichster Verletzungen zu ermöglichen und sie zu ermutigen, dies auch zu tun. Sie ist übersichtlich aufgebaut und leicht zugänglich. Darüber hinaus lässt sich ihre Ausstattung an unterschiedliche Einsatzbereiche und die dort wahrscheinlichsten Verletzungen anpassen.

Schnelle Kühlung bei Verbrennungen

Zur Ersten Hilfe bei Verbrennungen enthält die Station ein besonderes Burn Gel Dressing, welches für schnelle Kühlung und Schmerzlinderung sorgt. Die Wundauflagen ersetzen im Notfall die Kühlung durch fließendes Wasser und wirken bis zu zwei Stunden.

Einfache Wundreinigung bis zum letzten Tropfen

Zur Reinigung und Desinfektion von Wunden und Augen liegt der First Aid Station ein Eye & Wound Cleansing Spray bei, mit dem Schmutz und Staub ausgespült werden können. Das Ausspülen hat zu dem einen angenehmen Effekt auf den Patienten. Das Mittel reicht für eine Spülzeit von 5 Minuten und kann bis zum Aufbrauchen mehrmals verwendet werden.

Leichte Bedienung und Wartung

Die transparente Abdeckklappe erlaubt es, auf einen Blick zu sehen, ob einzelne Produkte nachgefüllt werden müssen. Die Spender für Pflaster und Wundreiniger sind in der Station befestigt und können nur durch einen Spezialschlüssel herausgenommen werden. So ist sichergestellt, dass die Produkte nicht einfach abhanden kommen. Damit die übrigen Pflaster nicht durch Blut oder anderen Schmutz verunreinigt werden, können einzelne Pflaster einfach durch Ziehen entnommen werden.

Inhalt

  • 2 4-in-1 Blutstiller (REF 1910)
  • 3 4-in-1 Mini Blutstiller (REF 1911)
  • 1 x 2 Burn Gel Dressings (REF 901900)
  • 1 Eye & Wound Cleansing Spray
  • 1 Salvequick-Pflasterspender inkl. 45 Kunstoffpflaster (REF 6036) & 40 Textilplaster (REF 6444)*
  • 1 x 20 Salvequick Wundreiniger (REF 323700)
  • 1 Schutzpaket (REF 2596)
  • 1 Erste-Hilfe-Anweisung
  • 1 Nachfüllschlüssel
  • 1 Bohrschablone

Maße der Station

Breite x Höhe x Tiefe: 29 x 56 x 12 cm

*Der Salvequick Pflasterspender (REF 490700) kann separat bestellt werden.

Schnelle Hilfe leicht gemacht

Der hochwertige Salvequick Pflasterspender hält für die Erste Hilfe stets eine Auswahl an verschiedenen Pflastern schnell und einfach griffbereit. Zum Entnehmen werden die einzelnen Pflaster nach unten gezogen. Dadurch wird verhindert, dass die übrigen Pflaster durch Schmutz oder Blut verunreinigt werden. Zur Entnahme reicht eine Hand aus. Dabei wird eines der Schutzpapiere automatisch abgelöst, so dass das Pflaster ebenfalls mit nur einer Hand über der Wunde angebracht werden kann.

So praktisch wie hilfreich

Da die einzelnen Refill-Einsätze im Halter befestigt sind und nur mit Hilfe eines Spezialschlüssels zum Nachfüllen entnommen werden können, wird Schwund minimiert. Es können verschiedene Refill-Einsätze verwendet werden. Jeder Refill enthält je zwei Pflastergrößen, 72 x 19 und 72 x 25 mm. Der transparente Deckel des Pflasterspenders schützt vor Staub und ermöglicht eine Kontrolle des Bestandes von außen.

Leichte Bedienung und Wartung

Die transparente Abdeckklappe erlaubt es, auf einen Blick zu sehen, ob einzelne Produkte nachgefüllt werden müssen. Die Spender für Pflaster und Wundreiniger sind in der Station befestigt und können nur durch einen Spezialschlüssel herausgenommen werden. So ist sichergestellt, dass die Produkte nicht einfach abhanden kommen. Damit die übrigen Pflaster nicht durch Blut oder anderen Schmutz verunreinigt werden, können einzelne Pflaster einfach durch Ziehen entnommen werden.

Inhalt

  • 40 Textilpflaster (REF 6444)

  • 45 wasserfeste Pflaster (REF 6036)

Maße des Pflasterspenders

Breite x Höhe x Tiefe: 23 x 12 x 5,5 cm

Damit Sie sich im Notfall zurechtfinden

Normgerechte Brandschutzzeichen und Brandschutzschilder erleichtern im Brandfall das Auffinden von Rettungsgeräten und Ausgängen, die Evakuierung kann damit entscheidend erleichtert werden. Unsere Schilder sind alle nach der aktuellen Norm gestaltet und gefertigt und an allen dafür vorgesehenen Orten zulässig.

Lieferbar in vielen Motiven:

  • Feuerlöscher
  • Fluchtweg
  • Notausgang
  • Wandhydrant
  • Feuerleiter
  • Brandschutzordnung
  • Feuerleitzentrale

... und viele mehr.

Das Evakuierungstuch ist ideal für Krankenhäuser und Pflegestationen. Es wird dauerhaft unter der Matratze des Patienten positioniert. Diese kann wie gewohnt bezogen werden. Im Notfall brauchen der oder die Helfer nur noch die seitlich in Taschen befestigten Flügel herauszuziehen und straff um den Patienten zu wickeln. Die mit Klettverschlüssen zusammengehaltenen Flügel sichern ihn auf der Matratze, die nun einfach an roten Laschen am Kopf- und Fußende vom Krankenbett gezogen werden kann. Dazu ist nur eine Rettungsperson notwendig.

Dank des robusten Materials des Evakuierungstuchs, lässt es sich mit nur geringem Kraftaufwand über jegliche Bodenbeläge ziehen. Auch Treppen sind kein Problem. Da das Tuch die Matratze in eine stabile U-Form drückt, liegt der Patient sicher und geschützt.

Produktinformationen

Maße: 85 x 210 cm
Material: Polyamid / Nylon-6-Gewebe, atmungsaktiv
max. Zuglast: 150 kg
Waschbar: bis 60° C
Trockner: geeignet

Die Evakuierungsmatratze dient der Evakuierung immobiler, liegender Personen im Notfall. Sie wird kompakt verpackt an der Wand befestigt. Bei Bedarf muss lediglich die Hülle aufgezogen werden. Die Matratze rutscht dann heraus und ist sofort einsatzbereit.

Der Patient wird längs auf die Matratze gelegt und ganz wie bei dem Evakuierungstuch mit seitlichen Flügeln fixiert. Für den Kopf ist eine individuell über Klettverschlüsse positionierbare Kopfstütze montiert und die Füße werden im Sackartigen Ende der Matratze untergebracht, sodass sie nicht herunterrutschen. Auf diese Weise können auch einzelne Retter Personen durch Flure, Gänge und sogar Treppen transportieren.

Produktinformationen

Maße: 60 x 217 cm
verpackt: 106 x 45 x 24 cm
Gewicht: 3,9 kg
Zugfähigkeit: 150 kg
wartungsfrei 
Sondergrößen auf Anfrage

Der Evakuierungssitz ist die schnelle und einfache Lösung zum Transport von Personen, die zwar nicht selbst laufen können, aber bei Bewusstsein sind und aufrecht sitzen können. Dazu wird der Patient auf das Tragetuch gesetzt und von zwei Helfern zu beiden Seiten an den robusten Trageriemen angehoben. So können die Retter den Patienten sicher durch Gänge und Treppenhäuser tragen und gleichzeitig den eigenen Rücken schonen.

Produktinformationen

Maße: 80 x 52 cm
Verpackt: 20x20x4 cm
Gewicht: 220 g
Tragfähigkeit: 150 kg
Material: 100% Polyamid
Waschbar: bis 30°

Feuerlöscher

Feuerlöscher

Richtig eingesetzt, sind Feuerlöscher der optimale Schutz vor Feuer. Mit ihnen lässt sich ein entstehender Brand fast immer im Ansatz ersticken.

Weiter...
Rauchmelder

Rauchmelder

Unsere Rauchmelder warnen Sie rechtzeitig, wenn Gefahr im Verzug ist. Bei diesen wichtigen Geräten ist ein zuverlässiger Service unverzichtbar.

Weiter...
Alarmierung

Alarmierung

Vom Brandmelder bis hin zu großen Sirenen bieten wir modernste Technik an. Hier ist eine einfache Bedienung besonders wichtig.

Weiter...
Brandschutz-Zubehör

Brandschutz-Zubehör

Für Evakuierung und Rettung bieten wir eine große Produktpalette an, z.B. Erste-Hilfe-Sets, Beschilderung oder Laufpläne.

Weiter...

Brandheiße Informationen: unser Newsletter

Kontakt

Maack Feuerschutz GmbH & Co. KG

Postanschrift: Postfach 90 06 24, 21046 Hamburg
Lieferanschrift: Sinstorfer Weg 70, 21077 Hamburg

+49 40 7901540
+49 40 79015454
maack@maack.com

Notruf außerhalb der Öffnungszeiten:
+49 (0) 163 / 305 11 80
+49 (0) 171 / 731 84 31